Forum

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Synnie-do
Beigetreten: 6. April 2009 - 22:48
ein Filmchen, bitte weiterleiten

Es geht um Stuttgart 21. Das Video dauert 14 Minuten und zeigt auf, wie die Stuttgarter betrogen werden.

http://www.youtube.com/user/WerZahltS21

Bild des Benutzers Jan22
Beigetreten: 16. September 2006 - 3:11

Danke für das Filmchen, sehr interessant. Die Tendenz ist klar, nur der Schluß kommt ein bißchen arg übertrieben und provinziell daher. Diese Art von Abzocke ist gang und gäbe und leider wohl der Normalfall. Stuttgart wird es überleben und nicht daran zugrundegehen, wenngleich sich natürlich die Lebensqualität durch die Schuldenlast verschlechtern wird. Das betrifft dann vor allem den sozialen Sektor, Schulen, Kindergärten usw. Ich weiß, wovon ich rede, ich lebe in Berlin. Die enorme Schuldenlast hier ist vor allem das Ergebnis von Korruption und einer Reihe von Skandalen, durch die sich diverse Leute dumm und dämlich verdient haben. Im Gegenzug dürfen dann die Eltern die Schulen ihrer Kinder selbst putzen, streichen, saubermachen, fehlt es vor allem in den Problembezirken an allem. Die Stuttgarter sind hier sicher verwöhnt.

LG

Jan Smile

Bild des Benutzers Synnie-do
Beigetreten: 6. April 2009 - 22:48

Wir werden Stuttgart 21 stoppen. Allesdings wäre es uns hilfreich, wenn dieses Filmchen weite Verbreitung fände. Also, wer mir den Gefallen tun möchte, ab damit in den e-mail-Verteiler...

Übrigens, auch in einer Stuttgarter Schule ist neulich einfach so ein Fenster rausgefallen ...

Und über ein Großprojekt, das was taugt, ließe sich ja vielleicht reden oder abstimmen. Aber das hier (S21) ist grober Murks. Nachzulesen in verschiedenen Stern-Artikeln, auch gerade gestern wieder (7.4.)

LG

Synnie-do