Forum

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Marlies1
Beigetreten: 18. Mai 2015 - 21:15
Bitte um Infos
AnhangGröße
Bild Icon FRAG.jpg46.59 KB

Guten Tag,

ich habe eine Ambyopie auf dem Linken Auge (wurde als Kind nicht entdeckt oder Behandelt)
Mein Linkes Auge hat auch eine Hornhautverkrümmung, rechtes Auge ist ganz gut 0,5.
Hatte nie Probleme weder in der Schule noch Uni noch Führerschein.

Meine Frage ist :

Ich habe festgestellt, dass wenn ich mein Gutes Auge schliesse ich auf dem Linken Auge das sehe was mein Rechtes Auge sieht.
Beispiel : ich schaue in den Himmel schliesse dabei beide Augen (ich sehe Rot) öffne ich nun mein Schlechtes Auge sehe ich einen Teil Rot vom Guten Auge welches noch geschlossen ist.
Es ist nie konstant ich kann es sozusagen weg machen. ICH KANN MICH DRAUF KONZENTRIEREN UND ES STÄRKER ODER SCHWÄCHER MACHEN.

Mein Augenarzt möchte ein Gesichtsfeld Check machen Untersuchung der Netzhaut war gut.

Ist sowas bekannt ? Nutzt mein Gehirn den Seheindruck des Guten Auges (was es ja jetzt eh immer getan hat (30 Jahre alt) obwohl es so viel schlechter ist also zu ?

Ich habe versucht ein Bild davon zu zeichnen siehe Anhang.

Vielen Lieben Dank !

Marlies

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

ich denke, das, was Du siehst, ist kein Bild des guten Auges, sondern ein Peripheriebild des schlechten. Die Amblyopie führt meist nur zu schlechtem Sehen im Zentrum. Periphere Seheindrücke sind deutlich besser und entsprechen fast der Qualität der peripheren Seheindrücke des Besseren.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Marlies1
Beigetreten: 18. Mai 2015 - 21:15

Aber dann beutet das ja das ich auf dem linken Auge im rechten Teil Nix sehe oder ?
Ich habe das Gefühl, dass ich im Kopf auf beide Augen zwitschen kann mal links mal rechts ! Das alles wenn mein gutes auge zu ist.
Mein Gehirn zeigt mir sozusagen in dem Teil in dem beide Augen überlappen das Bild des rechten Auges obwohl es zu ist und somit ein schwarzes Bild liefert. Mein Gehirn bevorzugt das Rechte Auge obwohl es geschlossen ist. Kann das sein ?
Halte ich es mit der Hand zu wird es ganz dunkel schliesse ich es nur und schaue in den Himmel sehe ich Rot. Also denke ich es ist das Bilddes Rechten Auges ?

Mache mir schon Sorgen auch in der Zukunft Sad habe ja noch das Gute Auge aber falls was passiert Sad

Lg und danke dir!!!

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

ja, wenn ein Auge wesentlich schlechter ist, passiert es wirklich, dass das Gehirn die Seiten vertauscht. Sorgen machen musst Du Dir nicht.
Wenn noch weitere Fragen kommen... ich habe ab den nächsten 10 min Urlaub und komme nicht immer ans Internet.

LG
Eberhard

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Marlies1
Beigetreten: 18. Mai 2015 - 21:15

Vielen Lieben Dank Eberhard !! Für all deine Tolle Arbeit hier im Forum !
Wünsche dir einen tollen Urlaub !
Falls ich noch fragen habe werde ich geduldig auf deine Antwort warten Smile

LG

Marlies