Forum

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers bgweiss
Beigetreten: 19. Oktober 2019 - 19:26
ansteigende Prismen

Hallo zusammen,

meine Tocher hat seit einem Jahr eine Brille mit 2 Prismen. Im Frühjahr kam 1 Prisma hinzu. Verteilt auf einem Glas. Jetzt plötzlich ist sie bei 5, nach zweiter Messung sogar eher bei 6 Prismen. Neue Brille mit 2,5 Prismen auf jedem Glas wird nicht gut vertragen, Augenschmerzen, anstrengendes Sehen. Nach 5 Tagen Tragen die alte Brille wieder aufgesetzt. Ist weniger anstrengend, aber auch nicht 100%. Wie lange soll sie die Brille tragen, bis man sagen kann, es hat keinen Sinn?>Unser Optiker meint mind. 10 Tage. Bisher paßte die Brille immer sofort ohne langes Eingewöhnen. Warum erhöhen sich eigentlich die Prismen? Wachstumsbedingt? Wie lange steigen sie noch an? Die Augen gehen bei ihr nach außen, ist das komplizierter als nach innen?

Vielen Dank für Hilfe und einen schönen Abend, Birgit

 

Bild des Benutzers ToLe
Beigetreten: 24. September 2020 - 11:06

Hallo Birgit,

ich stehe gerade vor meiner 1. Prismenbrille und genau diese Angst habe ich nun auch.

Meine Frage an die Fachleute: Steigen Prismen IMMER? Gibt es auch Fälle OHNE Prismenaufbau?

Gruß

ToLe

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin, Bei Aussenschielen ist die Steigerung gering und langsam. Bei Innenschielen und Höhenschielen gibt es schnelle Steigerungen, ich habe bei diesen Formen immer mindestens halbjährlich Kontrollen durchgeführt.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers bgweiss
Beigetreten: 19. Oktober 2019 - 19:26

Hallo, warum steigen die Werte denn überhaupt an?

Ist die Gewöhnung an Prismen auf beiden Seite anstrengender?

Viele Grüße, Birgit

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

 Moin Birgit, 

Bei der ersten Korrektion lassen sich nicht alle Prismenwerte messen, erst nach und nach geben die Augenmuskeln alle Winkel frei. Die Gewöhnung ist abhängig von der Prismenänderung und nicht von der Seite. Und davon, wie die Prismenbrille abgegeben wird. Ich mache in der Regel eine sog, Einrastsitzung.

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers ToLe
Beigetreten: 24. September 2020 - 11:06

Zu meinen Erfahrungen: https://www.optometrieonline.ch/content/prismenbrille-13

Mein Optiker (der ja die Verordnung des Arztes umsetzte) meinte noch, dass Prismen nur bei rd. 10% der Fälle ansteigen...

Gruß

ToLe