Forum

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Jennifer Shecter
Beigetreten: 24. Februar 2017 - 14:17
Überkorrektur // Schielen

Nachdem ich jetzt dreimal wegen meiner Winkelfehlsichtigkeit operiert worden bin, wurde es zwar wesentlich besser, aber der entscheidende Durchbruch hat gefehlt. Jetzt habe ich bemerkt, dass ich eine viel zu starke Brille trage. Vermutlich sind die Dioptrienwerte seit Jahren einfach zu viel gewesen, was mein Schielen nur verschlimmert hat. 

Ich habe eine alte Brille aufgesetzt und: plötzlich sind meine Sehstörungen beim Lesen nahezu weg. Mit meiner neuen Brille sowie Kontaktlinsen sehe ich auf die Nähe alles verschwommen, auch am PC. Mit der alten Brille ganz normal. Ärzte sagten mir, dass ich eine Akkomodationsstörung hätte. Mit meiner alten Brille ist das aber alles weg!! 

Auch die Doppelbilder in die Ferne. Wie kann das sein, dass zig Optiker meine Dioptrienwerte falsch gemessen haben? 

 

Bild des Benutzers Laura1969
Beigetreten: 16. Juli 2014 - 13:50

Hallo,

wieso wurdest Du 3 mal operiert ? In welchen Abständen, wieviel Prismen?

laura